Indian Autum | Inspiration einer Herbsthochzeit – Cover der Braut in Stuttgart

Wenn die Farben einer Hochzeitsdekoration zusammen passen und vor allem auch die Materialien, dann schlägt mein Fotografenherz höher. Im Herbst habe ich zusammen mit professionellen Dienstleistern der Region Stuttgart eine “Wild and Free” Hochzeit inszeniert und so eine lockere Traumhochzeit zur Inspiration geschaffen. Das wilde Thema kommt perfekt durch die Papeterie, die Blumen und die hochwertige Hochzeitsdeko zur Geltung.

Jede Hochzeitsdeko spiegelt immer den persönlichen Stil des Brautpaares wieder, so individuell und echt. Die Location “Dream Places” ist wirklich ein traumhaft schöner Ort, für alle die gerne in der Natur sind und kein Schnick Schnack brauchen. Man kann sich auf der nahegelegenen Wiesen trauen lassen und in der angrenzenden Scheune stilvoll heiraten. 

Gerade in Zeiten von Corona fanden wir Dienstleister die Idee toll aus einer einfachen und zeitlosen “Scheune” mit umgebenen Feldern, ein individuelles Hochzeitskonzept zu zaubern. Wenn man schon nicht gross feiern darf, wieso nicht einfach eine intime Hochzeitsfeier im Grüne feiern.?

Wenn man das Ganze dann noch ins Freie legen kann, sind sicher die meisten Gäste beruhigt und können den Tag bedenkenlos mit dem Brautpaar feiern. In dieser herbstlichen Hochzeitsinspiration wurde genau so ein Hochzeitskonzept im wilden Indianlook kreiert. Wir wollten eine Hochzeit feiern, die unkompliziert und locker auf die Beine gestellt werden kann. An einem Ort der nicht über Jahre im Voraus schon ausgebucht ist, sondern an dem ganz spontan entspannt und locker gefeiert werden kann. 

Schaut selbst.

PS: Das erste Bild der Strecke ist übrigens auf dem Titel der aktuellen Ausgabe der Braut in Stuttgart zu finden! Also schaut gleich mal im Zeitschriftenhandel danach 😉