Mit den folgenden Fragen und Antworten möchte ich euch einen kleinen Einblick in meine Arbeitsweise geben. Es wird bestimmt das ein oder andere klar – wenn nicht, so habt bitte keine Scheu und schreibt mir was ihr wissen möchtet.

FAQ VIEW MORE
Hast du eine Fotografen-Ausbildung?
Nein, ich habe bis Ende 2010 Medien-Management studiert und dort viel über Studiotechnik, Foto/Film und Online-Marketing gelernt. Meine Kamera begleitet mich aber schon über 10 Jahre hinweg und letztendlich habe ich über mehrere professionelle Workshops (z.B. bei Julia Lewin oder Kathi & Chris) sowie viel Praxiserfahrung meinen eigenen Bildstil entwickelt.
Was fotografierst du am Liebsten?
Ich werde ganz oft gefragt, was ich am liebsten fotografiere:
Newborn Homestorys und detailverliebte Vintage-Hochzeiten.
Seit wann fotografierst du Hochzeiten und wieso?
Seit 2016. Wieso? Ich liebe die Emotionen, die echten Momente der Liebe und des Glückes an diesem Tag. Für mich haben Hochzeitsbilder den größten Wert, denn sie sind nicht wiedererlebbar. Jede Hochzeit ist einzigartig und voller aufregender Momente. Momente, die so unheimlich wertvoll sind weil der Tag wie im Fluge vergeht. Für mich ist es das größte Geschenk den Beginn eurer schönsten Reise des Lebens mitzuerleben und eure Geschichte für immer festzuhalten.
Wie lange im Voraus sollen wir uns bei dir melden?
Für Hochzeiten werde ich nicht ganz unselten über ein Jahr im Voraus gebucht. Für Homestories mit Baby bereits innerhalb oder kurz nach der Schwangerschaft. Lovestories wie Paare/Babybauch können dagegen je nach Jahreszeit auch mal spontan, bei schönem Abendlicht draußen oder bei euch zuhause stattfinden.
Hast du ein Studio?
Nein, ich habe mich bewusst gegen ein Studio entschieden, da ich die "gestellten" Bilder in Studio-Atmosphäre generell nicht mag und statt dessen lieber bei natürlichem Licht bzw. vorhandenem Licht fotografiere. Ungestellte authentische Bilder in der Natur oder in eurem gemütlichen Zuhause lassen mein Herz viel höher schlagen.
Wird eine Lovestory oder eine Hochzeitsreportage günstiger, wenn wir weniger Fotos möchten?
Nein. Ich bearbeite gerne alle verwertbaren Fotos, die während des Shootings entstehen. Einerseits entstehen so viele schöne Bilder bei einem Shooting und diese möchte ich euch nicht vorenthalten. Außerdem findet ihr womöglich andere Bilder schön, die ich schön finde. Deswegen bekommt ihr alle Bilder bearbeitet und könnt frei entscheiden, welche eure Favoriten sind. Unbearbeitete Bilder übergebe ich ebenso nie.
Wie lange müssen wir auf unsere Bilder warten?
Innerhalb von einer Woche erhaltet ihr immer eure Online-Galerie zur Auswahl der Bilder (gilt für Homestories und Paarbilder). Lange Hochzeitsreportagen ab 6 Stunden bearbeite ich innerhalb von 4-6 Wochen inkl. Lieferung der Abzüge.
Wie beschreibst deine Arbeit?
Mir geht es bei meiner Arbeit in erster Linie um euch, um eure Geschichte, eure Emotionen und eure Gefühle. Ich möchte mit meinen Bildern euch so einfangen und wiedergeben, wie ihr seid - ganz ohne steifes Posing, ohne starre Regeln. Deshalb fühlt euch frei, lehnt euch zurück und vertraut mir. Es ist ganz einfach - es geht um eure Geschichte und nicht um Perfektion.
FAQ
Wir erwarten ein Baby und möchten, dass du gleich zu uns nach Hause kommst - wann sollen wir einen Termin buchen?
Herzlichen Glückwunsch, eine spannende Zeit steht euch bevor! Am besten meldet ihr euch bereits in der Schwangerschaft mit eurem Entbindungstermin bei mir. Wir vereinbaren dann einen Termin der etwa 10 Tage nach Entbindungstermin liegt. Sobald euer Baby dann auf der Welt ist, meldet ihr euch wieder bei mir und wir schauen, ob der reservierte Termin noch passt. Meist klappt der zuvor vereinbarte Termin tatsächtlich und ich besuche euch schon bald in eurem liebevoll eingerichtetem Zuhause.
Unser Baby ist bereits auf der Welt. Bis wann macht die Newborn-Homestory Sinn?
Das typische "Newborn-Shooting" findet meist 7-14 Tage nach der Geburt statt. Solltet ihr lieber zu einem späteren Zeitpunkt Bilder machen wollen, z.B. mit drei, sechs oder zwölf Monaten ist dies ganz wunderbar. Es gibt keinen perfekten Zeitpunkt für eine Homestory, sondern es kommt darauf an, welche Bilder ihr euch wünscht.
Was sollen wir bei unserem Fotoshooting tragen?
Ganz einfach, zieht euch so an, wie ihr euch wohlfühlt. Auch wenn ich euch den kleinen Tipp geben darf: Vermeidet große Aufdrucke/Prints auf eurer Kleidung, Streifenshirts oder zu knallige Farben. Am liebsten mag ich zeitlose Kleidung in sanften Farben wie grau, rose, beige oder braun. Schaut ein wenig darauf, dass ihr eure Kleidung aufeinander abstimmt und ähnliche Farben tragt. So wirken die Bilder sehr harmonisch.
Wie können wir uns auf eine Homestory mit dir vorbereiten?
Für die Fotos suche ich mir den hellsten und gemütlichsten Ort in eurem Zuhause aus. Dies ist meist das Schlaf-, Wohn- oder Kinderzimmer. Deswegen freue ich mich, wenn ihr in diesen Räumen ein wenig aufgeräumt habt und auffällige Dinge aus dem Weg räumt. Ansonsten braucht ihr nicht viel vorzubereiten, evtl. das ein oder andere individuelle Baby-Accessoire oder eine Glas Sprudel für mich ;-).
Wie lange dauert ein Shooting generell?
Das hängt immer ganz vom Shooting ab. Bei einem Paarshooting verbringe ich max. 1 Stunde mit euch. Bei einer Newborn-Homestory hängt es oft ganz vom Tag ab. Viele Neugeborene müssen während meines Besuches gefüttert werden, was völlig in Ordnung ist. Andere verschlafen das ganze Fotoshooting. Ich passe mich immer den Bedürfnissen des Babys an und nehme mir ausreichend Zeit für die Bilder. Normalerweise bin ich 1,5 - 2,5 Stunden bei euch. Selbst wenn es einmal drei Stunden dauert, ist das kein Problem.
Können wir ein Outdoor-Shooting buchen?
Ja klar. Je nach Jahreszeit findet das Outdoor-Fotoshooting aufgrund der Lichtverhältnisse früh morgens bis 12 Uhr oder spät abends ab 17 Uhr statt. So vermeide ich es, euch im harten Sonnenlicht zu fotografieren. Ich kenne einige schöne Locations in der Umgebung und kann euch einen idealen Treffpunkt zeigen.
Bietest du samstags auch Hochzeitsreportagen unter 6 Stunden an?
Aktuell biete ich kurze Reportagen bis max. 3 Stunden nur von Mo-Fr an.
Bietest du neben den Abzügen noch Leinwände, Fotobücher oder weitere Fotoprodukte an?
Ja, sobald ihr einen Fototermin bei mir reserviert habt, erhaltet ihr meine Preisliste mit allen weiteren Produkten, die ich euch anbieten kann. Dazu gehören auch Dankeskarten und Fotobücher.
TYPE AND HIT ENTER